solution by skipp

Beförderung mit Prokura

02.01.2018

Der Verwaltungsrat erteilt Herrn Trümpy per 1. Januar 2018 die Prokura.

Herr Jakob Trümpy: «Ich freue mich ausserordentlich über die Wertschätzung und Auszeichnung bei Mebo-Service AG und spüre, dass die Geschäftsleitung und Aktionäre voll hinter mir stehen. Ich werde auch in Zukunft voll Gas geben und meine mir aufgetragenen Aufgaben nach bestem Wissen weiter erfüllen.»

Herr Trümpy ist 2012 in die Firma eingetreten, hat die Hauswart Fachhochschule absolviert und sich in der Praxis mit sämtlichen bei der Hauswartung anfallenden Situationen beschäftigt und diese tadellos gemeistert. Er hat den Titel Hauswart mit eidgenössischem Fachausweis und betreut bei Mebo-Service AG folgende Aufgaben:

  • Akquisition, Bearbeitung und Preisgestaltung von Aufträgen
  • Arbeitseinteilung und Betreuung sämtlicher ca. 95 Liegenschaften inklusive
  • Winterdienst
  • Wartung und Einteilung sämtlicher Fahrzeuge und Gerätschaften
  • Anstellung und Betreuung des Personals mit sämtlichen Sozialkomponenten – bei ca. 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kein leichtes Unterfangen!
  • Schulung des Personals mit regelmässigen Kursen und Repetitionsanlässen 

Alle diese Aufgaben leistet «Köbi» mit Bravour! Durch seine aufgestellte Art ist er im Team der ruhende Pol und trotz Stress im Dienstleistungsbetrieb lässt er sich nie aus der Ruhe bringen. Diese positiven Eigenschaften hat den Verwaltungsrat bewogen, Herrn Trümpy per 1. Januar 2018 die Prokura zu erteilen. 

v. L. Christian Meyer, Sulamith Daly-Meyer, Jakob Trümpy, Silvia Allemann und John Daly